revolver_LoVe**
Update 2

So dieses kleine Update ist eigentlisch nen riesiges.

Ich habe mich mal aufgerafft und habe das Layout gewechselt.

Ist das MYV Lay nich wundertolli? =DDD

Und morgen dürft ihr euch über nem Review vom vorgestrigen J-Shock Festival freun.

25.6.07 00:55


J-Shock 07 (An Cafe, bis, girugämesh, Guitar Wolf)

Heute war es dann endlich so weit. Das J-Shock Festival war an der Reihe für feuchte klein Mädchenhosen zu sorgen. Es sollten sich Guitar Wolf, bis, girugämesh und die Oshare Kei Götter An Cafe das Mikro inne Hand geben. Wir sind aufgestanden um 7 Uhr um uns fertig zu machen. Also ab ins Bad und dort dann das getan was jeder normale Mensch eigentlich dort machen sollte um nich zu wirken wien Penner. Erst sollte unsere fahrt um 11 Uhr losgehn .. aber des verzögerte sich dann leider auf halb 1. Also war noch etwas Zeit sich vollzu stopfen mit unausgewogenen Fressalien. Dor hab ich mir dann mein tolles Shirt erst mal mit Instand Nudelsuppen Fett vollgesaut ^^ also nochma umziehn. Dann um viertel vor 1 ging die Gurkerei nach Köln los. Wir sind sehr gut durchgekommen und waren um ca 2 Uhr da.

Dann hab ich mir noch eben meine Arme mit Sachen bestückt und dann gings ab zur Halle. Es standen schon sehr viele Leute da was mich doch sehr erstaunte. Hätte nie damit gerechnet das es so voll werden würde. Schon gar nich das sogar welche aus Berlin oder so anreisen :D.

Dann ahtte das Palladium mit dem Einlass mal wieder 15 mins Verspätung .. aber das is man in Köln ja gewohnt. Als wir drinnen waren sin wir als erstes zum Merchstand gejoggt um nich am Ende leer dazustehn. Ich sags euch das war vielleicht nen Gedrängel erster Klasse XD. Als wir nach ca 30 min Anstellzeit auch endlich rankamen hab ich mir erst mal 1 Poster 2, Shirts und 2 CDs geleistet und war dann schon mal 80 € los. Dann wieder rausgequetscht aus dem Menschenfleck und rein ine Halle. Dann eben die hübschen An Cafe Shirts übergezogen und die Shops durchforstet. Dort haben wir dann noch Sachen gefunden wofür wir auch noch unsere letzten Euronen opfern mussten. Meinerseits hat sich noch ne DespairsRay CD und jeweils ne Shoxx bis und ne Neo Genesis geholt. Mein Schatz hat sich noch ne Japanische Modezeitschrift mitgenommen. Da unsere Taschen jetzt sehr gefüllt waren haben wir sie doch noch zur Gaderobe gebracht. Und die war doch angenehm billig. 1 € hats nur gekostet. Egal wie groß die Tasche noch war. Dann fing auch Guitar Wolf schon an .. Ich kannte die Band schon sehr lange da ich ihren Film „Wild Zero“ besitze. Wir waren sehr von ihrem Auftritt begeistert. Die hatten echt Power. Da wurd der Mikroständer nen paar mal inne Ecke gekloppt. Rumgerotzt was der Mund hergab und mal ne Bassgitarre gefickt. Dann sprand der Sänger noch innen Graben und holte jemanden aus dem Publikum der dann auf der Bühne mal Gitarre spieln konnte. Das fand ich mal echt toll. Leider haben sie ihre Autogrammstunde gecancelt aus welchem Grund auch immer. Dann kamen bis an der Reihe. Und es wurde wild rumgehüpft, gezappelt und mitgesungen. Aber da ich die Band nich so sehr mochte und mein Schatz auch nicht sind wir doch mal was trinken gegangen. Nach bis haben wir dann den Eni getroffen :D .. Bissl mit ihm geredet und girugamesh fing an. Ich mochte die Band von Anfang an J. Für mich sind sie die idealen Supporter für die nächste Despa Tour. Das Mission Impossible Cover war auch extrem geil. Ich glaub die Band hatte an dem Abend den besten Sound. So dann waren Giru von der Bühne und die An Cafe Schreie nahmen überhand. Und als dann das Licht ausging und die einzelnen Member die Bühne betraten nahm das kreischen auch kein Ende mehr. Wir waren sehr gespannt wie die 2 neuen Member sich in die Band eingliedern werden. Ich hatte von „Atze“ am anfang ein wenig Angst ^^ .. Aber Keyboarder sind schon ne tolle Sache. Und er war mir sofort ans Herz gewachsen. Der Bou Ersatz war noch etwas unsicher auf den Beinen. Und sind wir mal ehrlich .. Bou kann niemand ersetzen. Sie haben nen sehr gutes Set gespielt aber leider keinen Song von Amedama Rokku ;( .. Dafür hat Teruki uns mit seinem sehr guten Deutsch sehr überzeugt ;D Daumen hoch na ja an so einen perfektem Abend kann man numal nicht alles haben. Und was ich auch toll fand war das sie einen neuen Song gespielt haben .. er hörte sich zwar fast wien alter Song an aber war trotzdem toll. Und meinen Fave Song Maple Gunman haben se auch als Openen und als Outro gezockt was ich auch toll fand =D. Nach ca ner Stunde war auch leider schon Schluss L .. Dann sind wir schnell zu der Gaderobe gerannt um unsere Sachen zu bekommen und nich 2 Std da warten zu müssen. Dann wars auch schon wieder Zeit für die Heimreise.

Und wenn sie nicht gestorben sind leben sie auch noch heute.

FIN

29.6.07 09:22


Update 3

So sind 5 neue Bilder von (2 von mir, 2 von meinem Schatz und 1 von uns beiden.
29.6.07 10:26





ONE**

Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren


TWO**

Mein Schatz
Piccus (alle)
Freunde
Links (Blogs usw)

THREE**

Filme
Music
Manga


Credits**

Design
Host




Gratis bloggen bei
myblog.de