revolver_LoVe**
Girugämesh 26.01.08

Heute stand also das erste Konzert in diesem Jahr an.

Und dann sofort son Kracher aus Japan hrhr.

Mit dem fertig machen und sowas alles haben wir dann auch spielend wieder die geplante Abfahrzeit verpasst. Aber mann muss ja auch gut aussehn un so. Also als wir endlich losgefahren sind wars schon halb 1. Wir wollten los um 11 xD

Wir kamen in Bochum an der Zeche an um 14:40 ca. Die Autogramm stunde die von 13 - 15 Uhr stattfinden sollte war zum Glück noch im Gange hrhr. Ich hab mich dann sofort mal eingereiht. Drinnen hab ich mir schnell noch des neue Album und nen Poster und nen Flyer zum signiern geleistet. [Die Autogrammstunde wurd genial geplant wie ich fand. Es wurden immer 10 er Gruppen vorne in di Zeche gelassen die dann alles ruhig machen konnten. Und wenn alle fertig waren konnten die nächsten 10 rein usw.] Also hab ich den Jungs ordentlich die Hand geschüttelt und mein Kram unterzeichnen lassen. Mir wurd auch noch sehr nett geholfen beim Poster zusammenrollen ^^.

Dann als ich draußen war hab ich meiner Freundin die Autogrammkarte geschenkt ;D ganz ohne Hintergedanken.. ich alter Schamör höhö.

So von da an hatten wir noch extrem viel Zeit. Die Sache mit den Nummern auf der Hand war leider nen kompletter Reinfall. Mehr zu der Sache mag ich mich auch nich grad äußern. Wir beide haben die Zeit genutzt um an einem stillen Plätzchen mal ordentlich zu .... fotographiern hehe. Dabei sind sehr viele tolle Bilder entstanden wovon auch einige auf dieser HP zu finden sein werden.

Dann als wir wieder bei der Menge standen hab ich auch mal "eni" gefunden gehabt. Da wir sehr weit vorn standen blieben wir auch dort und warteten auf den Einlass der auch bald beginnen sollte.

Da die Gaderobe sehr schnell "voll" war oO bekam ich erst meine Sachen nicht untergebracht und der Glanz dieses Konzertes drohte nen bissl abzubröckeln. Aber da kam die 2. Gaderobe wie aus dem Nichts und rettete mir meine Laune.

Dann bin ich wieder zu meiner Freundin gehuscht und hab auf dem Beginn gewartet. Kurz nach Anfang des Konzis musste ich mit meiner Freundin aus dem hektischen Teil der Masse flüchten da sie noch Operations bedingte Einschränkungen in Sachen Pogo und co. hatte.

Aber wir fanden nen tollen Platz zum verweilen und dort haben wir dann den Rest des Konzertes genossen. Leider kam mir des Konzert ein wenig kurz vor und so verschwand die Band um kurz vor 9 wieder. Meine Freundin hatt noch eine Wasserflasche von dem Sänger ergattern können der sie in die Menge pfefferte und war stolz wie Oscar.

Dann haben wir uns an der Gaderobe angestellt und sind nochmal zur Tanke gelatscht und haben dort bissl was zu trnken gekauft und gewartet bis unser TaXi kam.

 

FIN

31.1.08 18:16





ONE**

Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren


TWO**

Mein Schatz
Piccus (alle)
Freunde
Links (Blogs usw)

THREE**

Filme
Music
Manga


Credits**

Design
Host




Gratis bloggen bei
myblog.de